YUU-Skydive e.V. ist ein gemeinnützig anerkannter Verein, dessen wichtigstes Ziel die Förderung des Fallschirmsports ist. Nach der Ausbildung und dem Erwerb der Springer-Lizenz verfügt man zwar über die Grundlagen um einen Fallschirmsprung sicher absolvieren zu können, aber dieser Sport bietet mehr! Nur durch den Erhalt deines Führerscheins bist du ja auch nicht gleich Renn- oder Rallye-Fahrer! Wenn du dich in den unterschiedlichen Disziplinen des Fallschirmsports weiter entwickeln möchtest, bist du bei YUU-Skydive genau richtig.

disziplinen

In verschiedenen Bereichen bieten wir Euch Angebote für die unterschiedlichen Diszplinen im Fallschirmsport an. Insbesondere Formationsspringen, Freefly und auch das Wingsuit-Fliegen werden bei uns unterstützt. Neben Instruktoren für individuelles Einzeltraining bieten wir jedes Jahr unterschiedliche Kurse und Seminare für die jeweiligen Disziplinen an. Darüber hinaus veranstalten wir 2 - 3 Kappenflugseminare pro Jahr, damit ihr eure Fähigkeiten bei der Schirmfahrt verbessern könnt. Die Termine für alle Angebote findet ihr im Veranstaltungskalender.

Unseren Mitgliedern steht zusätzlich eine umfangreiche Sportförderung zur Verfügung, die sich in 5 Bereiche gliedert:

  • Finanzielle Unterstützung bei Kappenflugseminaren für unsere Jung-Lizenzler.
  • 1o1-Coaching für Anfänger zum erfolgreichen Einstieg in die jeweiligen Disziplinen.
  • Workshops zur Weiterbildung in den unterschiedlichen Disziplinen für alle Leistungsstufen.
  • Spitzensportförderung und Wettbewerbsunterstützung.
  • Unterstützung bei Fortbildung für Fallschirmsport-Lehrer und Tandem-Piloten.

Das sogenannte 1o1-Coaching (1 zu 1 Betreuung durch einen Trainer) kann jederzeit nach Terminabstimmung mit dem jeweiligen Coach durchgeführt werden. Die Termine für unsere unterschiedlichen Workshops findest du im Terminplan. Dort findet ihr auch die Termine für Kappenflugseminare, die wir für unsere Jung-Springer finanziell unterstützen. Für individuelle Unterstützungsanfragen (Spitzensport oder Ausbildung für Lehrer und Tandem-Piloten) hat der Vorstand immer ein offenes Ohr für euch.

Martin Schoedel

Durch die Teilnahme der, von uns angebotenen Fortbildungen könnt ihr die, vom offiziellen Ausbildungshandbuch des DFV (Deutscher Fallschirmsportverband) geforderten Befähigungen je Disziplin erlangen. Erst damit erlauben wir an unserem Platz die eigenständige Ausübung spezieller Disziplinen wie z.B. das Freeflying oder das Wingsuit-Fliegen.

Übrigens! Der Nachweis von Befähigungen ist auch für Gastspringer, die uns besuchen zwingend vorgeschrieben und wird von uns nachgehalten!


Aktuelles Wetter

Anmelden

jetzt online

Aktuell sind 97 Gäste und 5 Mitglieder online

Zum Seitenanfang